Frauenmantel Elixier

Artikelnummer: W127

Haltbar bis: 31.12.2022

Komplementäre Therapieergänzung nach den Kenntnissen der Traditionellen Europäischen Medizin.

38,00 €

inkl. 19% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Stück


Frauenmantel Elixier - 500 ml

Beschreibung:

Der Frauenmantel ist, wie der Name schon sagt, vor allem eine Heilpflanze für die Frau. Der Familie der Rosengewächse (Rosaceae) zugehörig, besticht der Frauenmantel nicht so sehr durch die Schönheit seiner Blüten, sondern faszinierte schon die Heiler und Alchemisten der Frühzeit durch seine zu Schalen gefalteten, großen Blätter, die die Tautropfen der Nacht sammeln. Bereits im ersten Jahrhundert n. Ch. beschrieb der griechische Art Dioskurides Frauenmantel-Rezepturen zur Behandlung von Erkrankungen des weiblichen Genitalbereichs und der Frauenmantel ist seither fester Bestandteil der Naturheilkunde über das Mittelalter und Pfarrer Kneipp hinweg bis in unsere heutige Zeit. Durch seine spezielle Kombination an Heilstoffen - in Laboruntersuchungen wurden vor allem Gerb- und Bitterstoffe nachgewiesen - wird die Wirkung des Frauenmantels vor allem als heilend und stärkend für die großen und kleinen Beckenorgane sowie als ausgleichend und regulierend für den gesamten weiblichen Organismus beschrieben.

Dem Frauenmantel Elixier hinzugefügt sind Zinnkraut, das in der Naturheilkunde als Silizium-Lieferant und als blutstillend beschrieben wird, Gänsefingerkraut, dem krampflösende, entzündungshemmende, wundheilende und blutstillende Eigenschaften zugeschrieben werden, Rotklee, der reich an natürlichen Hormonen der Östrogene (Phytoöstrogene) ist und der in der Medizin bei Wechseljahresbeschwerden (Hitzewallungen, Schweißausbrüche, Stimmungsschwankungen etc.) eingesetzt wird sowie Hibiskus, dem eine verdauungsfördernde und den Kreislauf stärkende Kraft zugesprochen wird.

Das Frauenmantel Elixier wird in exklusiver Rezeptur und in einem speziellen ganzheitlichen Verfahren von Köhle TEM Heilmittelwerke Traditionelle Europäische Medizin GmbH hergestellt. Das Frauenmantel Elixier ist eine handverlesene Kostbarkeit aus Frischpflanzen, die aus Bio-Saatgut hervorgehen, in kontrolliert biologischer Landwirtschaft wachsen und nach biodynamischen Prinzipien geerntet werden. Im Naturheilzentrum Buchweizenberg sind die Tinkturen und Elixiere von Köhle TEM fester Bestandteil der naturheilkundlichen Therapie.

Welche Nebenwirkungen können auftreten?

Bei ordnungsgemäßem Gebrauch sind keine Nebenwirkungen oder Unverträglichkeiten bekannt.

Kann das Frauenmantel Elixier auch mit anderen Mitteln verwendet werden?

Ja. Das Frauenmantel Elixier kann auch in Kombination mit anderen Präparaten angewendet werden.

Einnahme und Dosierung des Frauenmantel Elixiers:

2-3 x täglich einen Esslöffel unverdünnt oder mit Tee bzw. mit Wasser verdünnt vor dem Essen einnehmen.

Kinder erhalten 2-3 x täglich einen Teelöffel des Elixiers.


Artikelgewicht: 0,96 Kg
  • Trinkwasser,
  • Likörwein*
  • Alkohol*,
  • Destillate aus

  • Blüte und Blatt des Frauenmantels* (Alchemilla vulgaris)
  • Blatt des Zinnkrauts* (Equisetum arvense),
  • Blüte und Blatt des Gänsefingerkrauts* (Potentilla anserina),
  • Blüte und Blatt des Rotklees* (Trifolium pratense),
  • Blüte und Blatt des Hibiskus* (Hibiscus sabdariffa),

Alkoholgehalt: 14 % Vol.
* = kbA (kontrolliert biologischer An- und Landbau)

Garantiert rein und frei von folgenden Zusatzstoffen:

  • frei von Laktose, Gluten, Zucker, Salz, Ei, Hefe, Soja
  • frei von Weizen- und Milchbestandteilen
  • frei von Farbstoffen und Konservierungsmitteln
  • frei von gentechnisch veränderten Substanzen
  • für Vegetarier, Veganer und Diabetiker geeignet
Kontaktdaten
Frage zum Produkt